Schnelle, unbürokratische und kompetente Hilfe

Wenn es in den Ländern, in denen wir arbeiten (Uganda, Ruanda, Kenia) zu Notsituationen durch Katastrophen kommt, ist schnelle Hilfe gefragt. Wir haben Erfahrung und die nötigen Kontakte und können in solchen Notsituationen schnell Eingreifen und den betroffenen Menschen helfen.

Aktuell:

Dank Spenden für solche Nothilfen, können wir Menschen unterstützen, die durch die derzeitige Dürre keine Ernte erwirtschaften. Sie erhalten Lebensmittelpakete oder ggf. werden Wassertanks an ihren Häusern installiert. 

Sie möchten helfen? Schauen Sie gern bei unseren Sachspenden, ob etwas für Sie mitfinanzierbar ist oder überweisen Sie gern einen individuellen Betrag mit dem Stichwort „5935 Hilfsaktionen“.

Sachspenden

Spenden Sie ganz einfach über unsere Website, den Betrag für eine von Ihnen gewählte Sachspende.

PayPal Spende

Geben Sie hier ganz einfach und schnell, eine Spende per PayPal ab.

1,5 % der Spende und 0,35 € pro Transaktion gehen an PayPal.

Wenn Sie auf den Button klicken, werden Sie zur Webseite von PayPal weitergeleitet.