Neuigkeiten …

Der neue Rundbrief ist da!

Liebe Leserinnen und Leser, im Traum betritt ein junger Mann eilig einen Laden. Hinter der Theke steht ein Engel. Hastig fragt er ihn: „Was verkaufen Sie, mein Herr?“ Der Engel antwortet freundlich: „Alles, was Sie wollen.“ Der junge Mann beginnt aufzuzählen: „Dann...

Socken-Week

  Kalt ist es draußen geworden! Schlimm? Nein! Denn bei uns startet wieder unsere Socken-Week. Warme bunte Wollsocken, handgestrickt, warten auf fröstelnde Füße. Die Socken sind bereit für Couchabende, Herbstwanderungen und Bettdeckengekuschel. In den nächsten...

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie sich für unseren Verein interessieren. Das Missionswerk Frohe Botschaft (MFB) ist ein christlich-soziales Hilfswerk, das Menschen in Ostafrika und in Deutschland durch Worte und Taten die Liebe Jesu bezeugt, um ihnen dadurch Zukunft und Hoffnung zu geben. Dies geschieht durch Patenschaften, Projekte, partnerschaftliche Begegnungen und gegenseitige Ermutigung.

Wir haben unseren Sitz in Großalmerode/Hessen und arbeiten seit 1962 in Ostafrika. Schwerpunkte bilden Kinder-Patenschaftsprogramme, die Förderung von Schulausbildung, Frauen-Selbsthilfe-Projekte, Ausbildungshilfe sowie Altenhilfe.

Bereits seit vielen Jahren werden erfolgreich Kinderpatenschaften in den Ländern Uganda, Ruanda und Kenia vermittelt.

Unsere Büros und die Buchhandlung sind in der Regel von Mo.-Fr. 8.00 Uhr – 13.00 Uhr für Besucher geöffnet, nachmittags nach Absprache.

Laden Sie sich hier die allgemeine MFB-Broschüre runter.

Hartmut Krause

(Missionleiter)

Aktuelle Patenschaftsgesuche …

Ferstah

Ferstah, UGK 10066 ist 77 Jahre alt und Witwe. Von ihren 8 Kindern kümmert sich nur eine Schwiegertochter und Enkel um sie, von denen sie ganz abhängig ist.

Yusuf

Yusuf, UN 2050 ist Vollwaise und lebt bei seinem Onkel. Yusuf ist Christ. Er ist 10 Jahre alt und geht in die 2. Klasse.

Jesca

Jesca, UN 2038 ist 12 Jahre alt und geht in die 5. Klasse. Die Eltern haben sich getrennt und Jesca wächst bei den Großeltern auf.

Ritha

Ritha, UN 1655 hat kürzlich ihre Patin verloren und braucht nun neue Paten. Sie ist 15 Jahre alt und geht in die 2. Mittelstufenklasse.

Jolly

Jolly, UGK 10065 ist 76 Jahre alt und leidet an Schmerzen in den Knien und Bluthochdruck. Sie versorgt allein ihren 30jährigen psychisch kranken Sohn.

Gorret

Gorret, UN 2044 ist 9 Jahre alt und geht in die 2. Klasse. Beide Eltern sind verstorben und Gorret lebt seitdem bei der Großmutter.

Joan

Joan, Un 2046 ist 11 Jahre alt und besucht die 3. Klasse. Die Eltern haben sich getrennt, die Mutter erhält nur Arbeit als Tagelöhnerin.

Patenschaften

Was macht eine Patenschaft beim MFB besonders? Sie sind persönlich.

Projekte

Verschaffen Sie sich einen Überblick, über die zahlreichen Projekte des MFB.

Helfen

Mit einer Spende, können Sie unsere Arbeit ganz konkret unterstützen.

Veranstaltungen

Gerne stellen wir Ihnen unsere Projekte in einer Informationsveranstaltung vor.